Diskussion

Warum die „Dreifachbestrafung“ genau richtig ist

In den letzten Wochen führte eine Regelung gleich mehrfach zu intensiven Diskussionen unter den Fußballfans: Die sogenannte Notbremse. Diskutiert wird vor allem über den Sinn der Regel, einen Platzverweis und einen Elfmeter gleichzeitig auszusprechen, so wie dies letztens bei Jerome Boateng, Florian Hartherz oder Nuri Sahin der Fall war bzw. bei letzterem hätte sein müssen. Inside 11 klärt auf, wie diese Regel zustande kommt und stellt klar, dass sie in ihrer Form weitgehend alternativlos ist.

WeiterlesenWarum die „Dreifachbestrafung“ genau richtig ist

Warum die WM 2022 nicht in Katar stattfinden darf

Hast du ein bisschen Geld übrig, das du gewinnbringend investieren willst? Vergiss Bausparverträge, Aktien, Immobilien oder anderen Unsinn! Geh lieber auf die Website deines Lieblings-Wettanbieters und schau nach, ob es schon möglich ist, auf den Ausgang der WM 2022 zu wetten? Wenn ja, nutze diese einmalige Gelegenheit! Wette auf Katar. Soviel wie möglich!

WeiterlesenWarum die WM 2022 nicht in Katar stattfinden darf

Mario Basler und sein Kampf gegen Red Bull

Der 1. FC Lokomotive Leipzig und Mario Basler werden in Zukunft zusammenarbeiten. Diese Meldung kam letzte Woche einigermaßen überraschend. Basler hatte seine durchaus unterhaltsame Person in letzter Zeit immer öfter in Fernsehstudios als auf dem Chefsessel eines Fußballvereins geparkt. Ist ein Mann, der als Funktionär bisher nur mäßig erfolgreich war, wirklich kompetent genug, einen Fünftligisten binnen fünf Jahren in die 3. Liga zu führen?

WeiterlesenMario Basler und sein Kampf gegen Red Bull

Der Jugendwahn nimmt kein Ende

Es sind Szenen wie in einem Wald nahe Frankfurt am Main. Eine Ansammlung steinreicher Unternehmensvertreter versucht Jungwild zu ködern. Das Jungwild ist in diesem Fall ein 16 Jahre alter norwegischer Fußballspieler, der auf den Namen Martin Ödegaard hört. Der Jugendwahn im europäischen Fußball ist kein neues Diskussionsthema, nimmt aber gefühlt immer weiter zu. Ein Kommentar von Philip Hell.

WeiterlesenDer Jugendwahn nimmt kein Ende

„Alles zerfetzt“ – das brutalste Foul aller Zeiten?

Die Schweiz ist schockiert. Nach einem rücksichtslosen Foulspiel des ehemaligen Hoffenheimers Sandro Wieser an Gilles Yapi stellt sich nicht zum ersten Mal die Frage nach einer angemessenen Bestrafung für den Übeltäter. Das Einsteigen hat schwerwiegende Folgen: das rechte Knie des 32-Jährigen ist vollkommen zerstört und dessen Karriere möglicherweise vorzeitig beendet. Inside 11 mit dem Schock des Wochenendes und den Folgen.

Weiterlesen„Alles zerfetzt“ – das brutalste Foul aller Zeiten?

Die neue Rolle der Torhüter

Nicht ohne Grund wird Manuel Neuer als der derzeit weltbeste Torwart angesehen. Das liegt nicht nur daran, dass er Bälle sehr gut abwehrt – er ist auch dazu fähig, diese zu verteilen und so an der Spielgestaltung seiner Mannschaft teilzunehmen. Logisch, dass die anderen Torwarte versuchen, ihm das nachzumachen. Doch das klappt nicht immer. Die Gefahren des modernen Torwartspiels.

WeiterlesenDie neue Rolle der Torhüter

„Der lacht sich tot und ihr fallt darauf herein!“

85. Spielminute in Leverkusen: Roger Schmidt, Trainer von Bayer Leverkusen, ist in Rage. Fuchsteufelswild gestikuliert er in Richtung des vierten Offiziellen und schreit dabei deutlich hörbar: „Der lacht sich doch tot. Und ihr fallt darauf herein!“ Doch was war passiert? Inside 11 mit dem Aufreger des Bundesliga-Spieltags und den passenden Fußball-Regeln.

Weiterlesen„Der lacht sich tot und ihr fallt darauf herein!“

Die neue Macht der Fußballfans

Es ist das Bundesligaspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Nürnberg. Die Nürnberger gehen sang- und klanglos mit 3:0 unter und die Kritik an Trainer Ismael wird immer lauter. Das Schlimmste folgt allerdings nach dem Spiel: Geschlossen marschiert die Nürnberger Mannschaft in die Kurve, um den wütenden Fans Rede und Antwort zu stehen. Doch nach den Konfrontationsgesprächen mit den Fans folgt das Erschreckende.

WeiterlesenDie neue Macht der Fußballfans

In Zukunft weniger Polizei in den Stadien?

Diese Nachricht sorgte gestern für Aufsehen: Ralf Jäger, SPD-Innenminister in Nordrhein-Westfalen, plant, das Polizeiaufgebot in den Fußballstadien zu verringern. Fußball in NRW gänzlich ohne Polizei? – die ersten Reaktionen sind leicht hysterisch. Doch in Ruhe betrachtet, wird schnell klar: Vieles an den Vorschlägen ergibt Sinn! Inside 11 mit einem Kommentar zu dem Vorstoß Jägers.

WeiterlesenIn Zukunft weniger Polizei in den Stadien?

Wohin führt der Jugendwahn im Profifußball?

Donis Avdijaj: 17 Jahre, offensiver Mittelfeldspieler der A-Jugend von Schalke 04. Kürzlich unterschrieb er einen Vertrag bei den Profis bis 2019. Wenn ein Verein während dieses Zeitraums bereit ist, 50 Millionen Euro zu zahlen, darf der Teenager gehen. Ja, richtig gelesen: Bei der festgeschriebenen Ablösesumme handelt es sich um 50 Millionen Euro. Ein historischer Moment, noch nie wurde für einen so jungen Spieler so ein hoher Preis festgesetzt. Inside 11 über den Jugendwahn im Profifußball.

WeiterlesenWohin führt der Jugendwahn im Profifußball?