Politik und Gesellschaft

Interview mit Ultraschön/Ultrapeinlich

Immer wieder wird über Ultras und ihre Aktionen in der Öffentlichkeit diskutiert. Meist wird deren Kultur jedoch nur oberflächlich behandelt. Das Kollektiv hinter „Ultraschön/Ultrapeinlich“ geht einen anderen Weg. Sie dokumentieren und diskutieren viele Ultra-Aktionen. Wir haben uns mit ihnen über Kollektivstrafen, eine Zukunft ohne Diskriminierung und den Grund für ihre Anonymität unterhalten.

WeiterlesenInterview mit Ultraschön/Ultrapeinlich

Der FC Bayern und seine westliche Ignoranz

Trainingslager im Winter waren schon immer etwas besonderes. Viele Fans hängen an der Vorstellung, die Sonne in südlicheren Gefilden würde fußballerische Unzulänglichkeiten ausmerzen und aus einem sicheren Absteiger einen Europapokal-Aspiranten machen. Klappt ja manchmal auch. Ok, klappt selten. Na gut, hat wohl noch nie funktioniert. Ein Kommentar von Philip Hell.

WeiterlesenDer FC Bayern und seine westliche Ignoranz

Fußball und die psychische Gesundheit von Fußballern und Fans

Fußball kann einen großen Einfluss auf die psychische Gesundheit haben. Es wird angenommen, dass es Emotionen, Beziehungen, Identität und Selbstwertgefühl beeinflusst. Eine Studie hat ergeben, dass einer von vier Fans sagte, Fußball sei einer der wichtigsten Punkte in seinem Leben.

WeiterlesenFußball und die psychische Gesundheit von Fußballern und Fans

Ich würde gerne neben Herr Gauland wohnen

In ganz Europa sind Rechtspopulisten auf dem Vormarsch. Lange wähnten wir Deutschen uns aufgrund unserer Geschichte gefeit vor einem erstarkten rechten Rand. Doch dem ist wohl nicht so. Deutschland muss verdammt aufpassen, dass Rechtspopulisten nicht zu einer ernsthaften Bedrohung für ein weltoffenes und tolerantes Land werden. Nun ist auch der Fußball ins Kreuzfeuer der Rechtspopulisten geraten. Das ist höchstgefährlich für das Klima in unserem Land. Ein Kommentar von Philip Hell.

WeiterlesenIch würde gerne neben Herr Gauland wohnen

MC Smook: „In drei Jahren bin ich einer der größten Köpfe unserer Zeit“

Wir verlassen heute mal den grünen Rasen und wenden uns der deutschen Rapszene zu. MC Smook ist Teil der „Glo Up Dinero Gang“, an deren Spitze Money Boy steht – der in der deutschen Rapszene längst kein Unbekannter mehr ist. Dass diese „Gang“ für mehr als unkonventionelle Musik und Swag steht, möchte Marc Tophoven aka MC Smook im Interview mit Inside 11 unter Beweis stellen.

WeiterlesenMC Smook: „In drei Jahren bin ich einer der größten Köpfe unserer Zeit“

Bild-Flüchtlingsaktion: Chapeau, Sankt Pauli!

Selfies gegen Griechen – Badges für Flüchtlinge? Die „Bild“ verteilt gerade das Logo ihrer „Flüchtlingsaktion“ an alle Klubs der ersten und zweiten Liga. Doch in Hamburg gab es Widerstand. Nicht vom „großen“ HSV sondern von den Mannen vom Kiez. Auch Union Berlin und der SC Freiburg werden die Aktion boykottieren. Beim FC St. Pauli ist man völlig zurecht damit zufrieden, seine eigenen Hilfsaktionen für Flüchtlinge fortzuführen. Diese laufen nämlich schon ein wenig länger als der Marketing-Gag der größten deutschen Boulevardzeitung.

WeiterlesenBild-Flüchtlingsaktion: Chapeau, Sankt Pauli!

Daniel Butenko: „Gegen die FIFA-Elite spielen macht mich schon stolz“

Daniel Butenko ist erst 15 Jahre alt und doch hat er schon Dinge erreicht, von denen andere nur zu träumen wagen. Nachdem der Shootingstar der E-Sports-Szene im März völlig überraschend den deutschen Vorentscheid des FIFA Interactive World Cup gewonnen hat, zog er in das Finale in München ein, in dem er sich und sein Land würdig repräsentierte. Inside 11 hat ihn zum Interview getroffen.

WeiterlesenDaniel Butenko: „Gegen die FIFA-Elite spielen macht mich schon stolz“

Glenn Büsing: „Es reicht nicht, ein Banner hochzuhalten“

Der Filmemacher Glenn Büsing feierte mit seinem Film „Zwei Gesichter“ große Erfolge, wurde unter anderem vom DFB unterstützt. Noch wichtiger ist jedoch das Zeichen, das er damit gegen Homophobie setzte. Bei Inside 11 spricht er über den Umgang mit Homosexualität im Profifußball.

WeiterlesenGlenn Büsing: „Es reicht nicht, ein Banner hochzuhalten“

„WM 2026 in Kasachstan? Bei der FIFA kann ich mir Alles vorstellen“

Kasachstan will sich für Weltmeisterschaft 2026 bewerben – was aufgrund der politischen und gesellschaftlichen Situation dort eine ähnliche Diskussionswelle wie Katar 2022 auslösen wird. Exklusiv für Inside 11 hat Weltfußball-Kenner und Fußballbuchautor Hardy Grüne – Mitherausgeber des Fußball-Magazins „Zeitspiel“ – uns Einblicke in sein Wissen gewährt und seine Ansichten zum Vorhaben der Kasachen mitgeteilt.

Weiterlesen„WM 2026 in Kasachstan? Bei der FIFA kann ich mir Alles vorstellen“